Horch Akustik – Deckensegel

Individualität

Gerne fertigen wir Ihr Deckensegel nach Ihren Wunschvorstellungen

Optimale Raumnutzung

Verbessern Sie Ihre Raumakustik und halten dabei Ihre Wände frei

Licht

Möglichkeit der Integration von Leuchtelemente

Sie sind auf der Suche nach einer platzsparenden Möglichkeit zu Verbesserung der Akustik in Ihren Räumen? Dabei Sie jedoch keine freien Wandflächen oder möchten diese bewusst freihalten? Dann sind unsere Deckensegel eine ideale Lösung. Sie ermöglichen es, hohe Räume punktuell abzuhängen um die Akustik zu verbessern und schaffen dabei zudem eine wohnliche Atmosphäre.

Als weitere Besonderheit besteht beispielsweise die Möglichkeit der Integration von Lichtelementen. Dadurch wird neben dem akustischen Effekt ein zusätzlicher Beitrag zur schaffung von optimalen Lichtverhältnis geleistet.

Vorteile und Besonderheiten

Deckensegel sind Platzsparend unter der Decke hängend montiert. Dadurch lassen sie sich optimal in die unterschiedlichsten Raumgefüge integrieren. Ferner unterstreicht das einarbeiten von Lichtelementen die Anpassungsfähigkeit dieses Produkts zusätzlich. Darüber hinaus können die Horch Akustik Deckenelemente in unterschiedlichen Farbvarianten angefertigt werden. Die Veredelung mittels eines Aluminiumrahmens ist zusätzlich jederzeit möglich. Die Abmaße des Segels können Sie dabei gerne vorgeben.

Entgegen des Anbringens einer geschlossenen Decke, bietet diese Art der Montage eine gleichbleibende Belüftung des Deckenbereichs. Bei der Montage in Gebäuden mit einer Heizeinrichtung von oben erweist sich dieses Produkt ebenfalls als optimal.

Die Horch Akustik Deckenelemente eignen sich besonders gut für den Einsatz in Räumen mit hohen Decken, bzw. für Einrichtungen bei denen aus unterschiedlichen Gründen die Wände nicht besetzt werden sollen oder können. Das kann sowohl in Büroräumen sowie Kindergärten oder Schulen der Fall sein. Auch moderne Gebäude bei denen es wenig Wandflächen gibt, können auf die Verwendung von Deckenelementen zurückgreifen. Durch die Integration von Lichtelementen und die Auswahl unterschiedlicher Farben kann neben der Verbesserung der Akustik zusätzlich ein Design Akzent gesetzt und das Raumbild farbenfroh und passend, nachhaltig verbessert werden.